Die KOMPASS-Koordinierungsstelle stellt sich vor

Die „Zentrale Koordinierungsstelle berufliche Pflegeausbildung“ hat das Ziel, Pflegeschulen und -einrichtungen in Rheinland-Pfalz bei Gründung, Ausbau, Stärkung und Optimierung von Lernortkooperationen und Ausbildungsverbünden zu unterstützen. Gerne möchten wir Sie über unsere Arbeit informieren. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen und mit Ihnen gemeinsam die Herausforderungen der generalistischen Pflegeausbildung anzugehen.

Referentinnen: Leonie Göcke - DIP GmbH, M.Sc. Pflegewissenschaft, Koordinierungsfachkraft, Pia Hilscher - DIP GmbH, M.A. Berufspädagogik, Koordinierungsfachkraft und Anne-Kathrin Xylander - DIP GmbH, Sachbearbeitung

Die KOMPASS-Koordinierungsstelle stellt sich vor
Barrierefrei: Ja
Herausgeber: KOMPASS-Koordinierungsstelle
Datei aufrufen